Navi


Refresh

Guestbook

Contact

Me, Myself + I


About me

„What they say...“

Poetry

Fotolog

Friends + Stuff


Terra

Keksi

Lulu

Ferah tôm Sél

My Band

Links


Twilight

VDJG

Credits


Image hosted by Photobucket.com
Designer

Ich also. Bevly aka Wuschel. Ich bin...
Ach, das wissen meine Freunde viel besser zu beschreiben als ich. ^^ Immerhin erleben sie mich Tag für Tag. Also lasse ich sie zu Wort kommen.

+ Some of my friends about me +

+ Terra +
Wuschel is toll ^_^ und zwar sowas von xD ich liebe sie <3 Einer der tolligsten Menschen auf der ganzen Welt... ich mein, kann ja sein, dass sie ein eingebildetes Arschloch ist, aber mal abgesehen davon, dass ich drauf steh, hab ich das bei ihr noch nie mitgekriegt xD von daher: alles Vorurteil!
Sie ist toll. Man kann sich mit ihr auf Gräber hocken und sich gegenseitig das Blut aussaugen, weil wir zu viel Schiss haben, kleine Kinder zu töten und deren Blut zu nehmen ^_^ und Spinnen bzw. Fliegen wären zu ekelig, zumal ich die Fliegen ja eh schon alle umgebracht hab...
Ähm, noch etwas? Ach ja, falls ihr noch nich wusstet, Wuschel is toll xD

+ Keksi +
Wuschel. Wuschel. Was soll man über Wuschel sagen?
Warum heißt Wuschel eigentlich Wuschel?
Ich glaube, das ist meine Schuld. Beim Schreibworkshop, wo ich Wuschelchen kennen gelernt habe, habe ich sie einfach nicht mehr Enya genannt. Ich gestehe.
Jetzt heißt sie eben Wuschel. Wuschel ist aber keinesfalls wuschelig. Wenn ich ehrlich bin, dann hat sie meistens ziemlich glatte Haare. Und diese Haare sind so schön schwarz.
Wuschelchen, mein Wuschelchen, hat nicht nur schwarze Haare, sondern ist auch noch sehr hübsch. Nur, dass sie das gleiche Problem hat wie ich: sie glaubt nicht, dass sie hübsch ist. Also, Wuschelchen: Du bist DAMN hübsch!
Und süß.
Und intelligent.
Und witzig.
Und du kannst gut schreiben.
Und mein Glücksbärchi.
Und du bist einfach nur das beste Wuschelchen der Welt.

+ Rebel +
Tja, bevly ist einmalig, kein Anderer ist wie sie. Das find ich toll an ihr. ^^
Sie ist zwar etwas anders als die Anderen, aber das macht sie noch sympathischer.
Meistens ist ihre Kleidung schwarz und sie trägt ausgefallenen Schmuck. Das steht ihr und macht bevly halt aus. Stelle man sich bevly in pink vor, so würde man höchstwahrscheinlich in Ohnmacht fallen.
Bevly ist die perfekte Freundin (auch für Jungs), denn sie versteht einen, sucht sich ihre Freunde nicht nach einem bestimmten Muster aus und ist fast immer für einen da (außer wenn sie Probe hat).
Resultat: Wie gut, dass ich sie kennen gelernt habe. Und jeder ihrer Freunde kann stolz auf sie sein.
(Ich bin kein Schleimer, nein, ich doch nich... ne, das stimmt wirklich alles!)

+ Jan +
Als Schlagzeuger eilt einem der Ruf bester Menschenkenntnis praktisch schon voraus, weil ein Schlagzeuger bekanntlich in einer Band der Chef ist und so alle Mitglieder genau kennen muss. Diese Erkenntnis ist leider nur Meinesgleichen vorbehalten und nicht zusätzlich noch den Gitarristen oder anderen Seitenquälern; aber das ist ein anderes Thema.
Da ich nunmehr 1 oder 2 Jahre mit bevly zusammen in einer Band spiele, kann ich sagen, dass sie zu jeder Zeit mit vollem Einsatz dabei war. Dieses Engagement zeigt sich bei ihr in allen Lebensbereichen wie z.B. der Schule, diesem Waterloo der Menschlichkeit und von Politikern als Bildung suggerierten Gefängnis des Geistes, bereitet sie sich trotz aller Widrigkeiten und auf Grund ihres immensen Intellekts auf das Überspringen einer Klasse vor. Sie ist über dies immer bereit sich Zeit zu für ihre Freunde zu nehmen. Meiner Meinung nach ist sie zu selbstkritisch, weil sie immer zuerst bei sich die Schuld sucht und in vielen Menschen, denen sie vertraut, immer das Beste und nicht gewisse Schwächen sieht. Dadurch wird sie leider ab und zu enttäuscht. Sie verwendet viel Energie in die Erhaltung ihres Umfeldes und lässt nichts verkommen. Sie würde sich wie sie selbst sagt ,,Für ihre Freunde vor eine Kugel werfen”.

Abschließend lässt sich sagen, dass es mir zu jeder Zeit eine Ehre war zusammen mit ihr in einer Band zu spielen und auch als Freund möchte ich sie nicht missen.
Natürlich muss sich jeder seine eigene Meinung bilden.




Gratis bloggen bei
myblog.de